Wilde Zeiten im Oktober

Vom 01. bis 31. Oktober 2017 verwöhnen wir Sie mit heimischem badischen Wild.

Genießer schätzen beim Wildfleisch vor allem den aromatischen, kräftigen Geschmack. Jedoch schmeckt Wild nicht nur besonders lecker, sondern ist dank hochwertigem Eiweiß und geringem Fettanteil gesünder als viele andere Fleischsorten.
Unterschieden wird bei den Wildgerichten zwischen "Haarwild" und "Federwild". Zu ersterem gehört das Rot-, Dam-, Reh-, Muffel-, Gams- und Schwarzwild, sowie Hase und Kaninchen. Zu letzterem Wildgänse, Wildenten, Fasane, Wachteln, Wildtauben, Schnepfen sowie Auer- und Birkwild.

Unser Wild stammt ausschließlich aus den Rheinwäldern rund um und wird von unserem Küchenchef selbständig zerlegt und frisch zubereitet.


Wildmenü
Hartheimer Feldsalat mit Kartoffeldressing,
hausgemachtem Wildschinken und Birnenchutney
*****
Steinpilzrahmsuppe mit Schwarzbrot-Croutons
*****
Hirschkalbsrücken unter der Kräuterkruste an Wachholderjus
mit Rosenkohl und hausgemachten Spätzle
*****
Kaffeemousse mit Traubensalat und Akazieneis

42,00 € pro Person
Menü ohne Suppe: 38,00 € pro Person
Reservierungen nehmen wir gerne per Telefon 07667-8380 oder per Mail info@hotelstadtbreisach.de entgegen.